Korrekturlesen

Für alles, was sonst nirgendwo dazu passt.

Moderator: stv|soziologie

Korrekturlesen

Beitragvon Hofsäss-Kusche » 04.10.2016, 10:46

Lektorin und Dozentin (Deutsch-, Biologielehrerin) liest seit mehr als 20 Jahren z. B. Haus-, Bachelor-, Master-, Staatsexamensarbeiten, Dissertationen sowie Manuskripte Korrektur.
Rechtschreibung, Zeichensetzung, Grammatik, Satzbau, Ausdruck, Fußnoten, Zitierweise etc.

Gerne können Sie sich auf meiner Homepage informieren:
www.weiterbildung-korrekturen.de

E-Mail: hofsaess@weiterbildung-korrekturen.de
Tel.: 0171 9766354
Hofsäss-Kusche
 
Beiträge: 1
Registriert: 22.04.2009, 16:29
Wohnort: Berlin

Re: Korrekturlesen

Beitragvon Gannur » 10.06.2017, 11:18

Hallo! Ich weiß, dass es für dieses Thema nicht aktuell ist, aber ich möchte Ihnen das empfehlen, was mir vor kurzem sehr gut geholfen hat. Es handelt sich um eine Online-Apotheke, wo ich ein Potenzmittel Viagra rezeptfrei bestellt habe. Der Preis war niedrig und dank der Aktion habe ich auch einen 20% Rabatt bekommen. Die Lieferung war wirklich sehr schnell und hat nur 3 Werktage gedauert. Mit der Wirkung der Arznei war ich sehr zufrieden.
https://pharmagut.com/
Gannur
 
Beiträge: 1
Registriert: 10.06.2017, 11:14


Zurück zu Offtopic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron