Prüfung: Gesellschaftsdiagnosen

Ob Marx, Weber, Durkheim,...

Moderator: stv|soziologie

Beitragvon cats » 18.06.2011, 11:28

hey

mc fragen ist der modus!

genügt es eigentlich die überprüfungsfragen zu lernen?

wäre nett für eine aufklärung
cats
 
Beiträge: 4
Registriert: 01.12.2009, 14:09

Beitragvon chofis » 19.06.2011, 21:29

morgen in der vo wird nur mehr die prüfung besprochen (mit beispielfragen, etc.). sonst glaub ich, dass der bogner diese vo zum ersten mal macht. d.h. es gibt wahrscheinlich noch keinen fragenkatalog...
chofis
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.01.2011, 22:11

Beitragvon phobe » 02.10.2011, 17:59

Morgen ist die Nächste.
phobe
 
Beiträge: 68
Registriert: 13.09.2009, 15:33

Beitragvon volly » 18.04.2012, 18:24

Kann mir wer sagen, wie genau bei der Prüfung gefragt wird?

Was muss man alles lernen ? Reicht es, wenn man die Fragen bei jedem Skript ausarbeitet und diese dann lernt ?

lg

Philipp
volly
 
Beiträge: 49
Registriert: 30.05.2011, 17:21

Beitragvon carrie » 03.05.2012, 18:05

ich glaub nicht, dass das reicht! die prüfung is zwar an sich nicht schwer, aber du solltest die texte schon mal zumindest überflogen haben..und dir die folien anschauen. Nur die überprüfungsfragen wär doch ein bissl wenig, denk ich..
LG
carrie
 
Beiträge: 83
Registriert: 01.09.2009, 14:45

Beitragvon volly » 03.05.2012, 18:48

ja, hab ich heute gemerkt, wie ich meine note bekam, naja, beim nächsten Mal genauer lernen.
volly
 
Beiträge: 49
Registriert: 30.05.2011, 17:21

Beitragvon carrie » 04.05.2012, 10:22

oje, tut mir leid für dich.. :/ konnte dir leider auch nicht früher eine info zur prüfung geben, weil ich sie selbst erst letzte woche gemacht hab.. naja, beim nächsten mal klappts dann bestimmt!
carrie
 
Beiträge: 83
Registriert: 01.09.2009, 14:45

Beitragvon Shiba » 05.06.2012, 21:21

Hallo
weiß jemand ob nächste Woche die vo gesellschaftsdiagnosen stattfindet? den auf dem Vorlesungsplan steht das sie am 4.6 entfällt dann hat sie aber doch stattgefunden.


danke im voraus

lg shiba
Shiba
 
Beiträge: 24
Registriert: 05.03.2011, 17:35

Re: Prüfung: Gesellschaftsdiagnosen

Beitragvon bastian » 22.06.2017, 08:57

Hallo,

es geht um die Prüfung am 28.6.2017 – ich habe in der VO leider 2x gefehlt, und zwar:

23.05.2017 Die Erlebnisgesellschaft (Schulze, Sennett, Gross)
20.06.2017 Wissensgesellschaft (Bell, Fourastié, Drucker, Willke)

Könnte mir vielleicht jemand seine Mitschriften hiervon zur Verfügung stellen? Oder wenn wer das Buch von A. Bogner hat, die zwei Kapitel einscannen oder fotografieren? Das wäre echt super!

Vielen Dank schonmal,
LG Basti
bastian
 
Beiträge: 2
Registriert: 09.06.2017, 15:59


Zurück zu Theorie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron